Spätberufliche und nachberufliche Karrieren - neue Trends und Zukunftsaussichten

Im Workshop werden zu Beginn einige Informationen zu beiden Trends vermittelt: François Höpflinger informiert über die Arbeitslage selbständig erwerbender Personen - soweit bekannt - und den Trend zur Alters(teilzeit)arbeit. Bernadette Höller - Geschäftsführerin der Tertianum-Stiftung - berichtet über das neue Netzwerk Neustarter.com, das spätberufliche GeschäftsgründerInnen vernetzt.

 

Ort: Zentrum Karl der Grosse, 8001 Zürich

Zurück